Die SG Aulendorf Fußball trauert um Franz Rimböck

Die SG Aulendorf Fußball 1920 e.V. trauert um Franz Rimböck

Nach einem erfüllten Leben verstarb am 1.12.2019 leider unser langjähriges Vereinsmitglied und ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter Franz Rimböck. Von 1976 bis ins Jahr 2014 war unser Franz Rimböck “Der Grillmeister” bei jedem Heimspiel unserer Herrenmannschaften. Bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit stand unser Franz hinter seinem Grill und grillte und verkaufte seine “legendäre Schwarzwald Bodensee Liga Bratwurscht”. Aber auch am Schlossfest stand er jahrzehntelang in unserem Fußballerzelt in der Küche am Grill, bis es leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ging.  Keine Arbeit war ihm zu schwer und immer hatte er einen flotten Spruch auf Lager. Eines seiner Markenzeichen war sicherlich sein unverkennbares und unverwechselbares Lachen. Nun ist sein Lachen leider am 1.12. 2019 für immer verstummt. Doch in den Herzen der SG Aulendorf Fußball Familie lebt und  lacht unser Franz auf Ewig weiter.

Im Namen der Vereinsführung der SG Aulendorf Fußball 1920 e.V.

Wolfgang Schäffler (Pressewart)