SG Aulendorf – Fußball

Klarer 4:0 Derby Sieg der SGM

Klarer 4:0 Sieg im Derby für die SGM AulendorfBuchau

Die SGM Aulendorf Buchau gewann das Lokalderby bei der SGM Bad Waldsee Reute deutlich mit 4:0. Das Tabellenschlusslicht aus Bad Waldsee/ Reute konnte in der ersten Spielhälfte die Begegnung über weite Strecken offen gestalten und war auch offensiv stets gefährlich. Allerdings übernahmen die Favoriten aus Aulendorf Buchau schon zum Ende der ersten Spielhälfte allmählich das Spielgeschehen und gingen verdient mit 1:0 in Führung. Die auch in diesem Spiel wieder stets agile und lauffreudige Marleen John schnappte sich in der 35.Minute den Ball in der eigenen Hälfte umspielte ein paar Gegenspielerinnen und bediente Anja Meier, welche dann souverän zur Führung einnetzte.

In der zweiten Spielhälfte übernahm die SGM Aulendorf Buchau vom Anpfiff weg das Spielgeschehen jedoch blieben die Gastgeberinnen bei dem einen oder anderen Angriff gefährlich. In der 74.Minute zeigte Carina Gussmann ihr gutes Ballgefühl als Sie den Ball aus schwierigster Position unhaltbar zum 2:0 ins Tor zirkelte. In der 80. Minute gab es für die SGM Aulendorf Buchau einen Freistoß. Lea Bücheler verwandelte diesen mit Volldampf aus 20 Metern Entfernung zum 3:0. Nun war die SGM Aulendorf Buchau endgültig auf der Siegerstraße angekommen. Das 4:0 durch Sabine Fetsch war schließlich nur noch die logische Konsequenz. Mit einem leicht abgefälschten Distanzschuss ließ sie der gegnerischen Torspielerin keine Chance. Somit gewann die SGM Aulendorf Buchau souverän zum Rückrundenauftakt und überwintert mit 17 Punkten auf dem 4.Platz in der Bezirksliga Bodensee.

Es spielten: Alex Schuler, Vanessa Schmid, Selina Zagst, Sarah Ramsperger, Carina Gussmann, Lea Bücheler, Julia Gil, Marleen John, Jule Dommer, Anja Meier, Sabine Fetsch, Pia Wachter, Lena Rall, Sofia Perfetto, Nicole Buck.

Tore: 0:1 Anja Meier, 0:2 Carina Gussmann, 0:3 Lea Bücheler, 0:4 Sabine Fetsch.

Scroll to Top