SG Aulendorf – Fußball

Alara Sehitler spielt in der U17 Nationalmannschaft des DFB

  • Home
  • Allgemein
  • Alara Sehitler spielt in der U17 Nationalmannschaft des DFB

Alara Sehitler spielt in der U17 Juniorinnen Nationalmannschaft des DFB 

(ws) Alara Sehitler wurde zur U 17 Nationalmannschaft der DFB-Juniorinnen berufen. Damit überspringt die Aulendorferin die U16 und spielt nun bereits in der U 17.

Mit immer noch 14 Jahren ist die Aulendorferin somit die mit Abstand jüngste in dem 24-köpfigen Kader von Nationaltrainerin Friederike Kromp.

Die Freude im Hause Sehitler war und ist riesengroß als vor ein paar Tagen der Anruf von Nationaltrainerin Friederike Kromp kam, dass Alara für den Kaderlehrgang ins schwedische Uddevalla nominiert wird. Vom 12.bis 19.September absolvieren die Mädels der deutschen U17 Nationalmannschaft neben der intensiven Trainingswoche auch zwei Länderspiele. Am Dienstag den 14.09.geht es gegen Schweden und am Donnerstag den 16.09. gegen Norwegen. Die Spiele beginnen jeweils um 18 Uhr. Das Spiel gegen Schweden am Dienstag wird im Internet live gestreamt, und zwar unter der Adresse: www.svenskfotboll.se

Den fußballerischen Alltag bestreitet Alara beim FV Ravensburg bei den U 17 Junioren. Als einzigstes Mädchen im Team muss Sie sich in jedem Spiel gegen die Jungs durchsetzen was sicherlich nicht immer ganz einfach ist aber für ihre weitere Entwicklung positive Auswirkungen haben dürfte. Es bleibt deshalb nur zu hoffen, dass Alara vor grösseren Verletzungen verschont bleibt, denn dann wird Sie ihren Weg machen und ihrem Ziel Profifußballspielerin zu werden Schritt für Schritt näherkommen. Zu wünschen ist es dem ehrgeizigen, bodenständigen und sympathischen Aulendorfer Mädel allemal.

Scroll to Top