SG Aulendorf – Fußball

Verdienter Auswärtssieg der SGA

FV Moplpertshaus- SG Aulendorf 2:4 (1:1)

Die SG Aulendorf gewinnt beim FV Molpertshaus verdient mit 4:2. Zu Beginn der Begegnung erwischte die SG Aulendorf den besseren Start und hatte bereits nach 5 Minuten zwei hochkarätige Torchancen um in Führung zu gehen. Allerdings waren die Offensivkräfte der SG Aulendorf etwas zu ungenau im Abschluss und so blieb es beim 0:0 . Besser machten es die Gastgeber in der 12. Minute. Durch einen schönen Freistoßtreffer brachte Simon Kling den FV Molpertshaus mit 1:0 in Führung. Danach dauerte es ein paar Minuten bis sich die SG Aulendorf von diesem Rückstand erholte. Doch die Jungs um ihre Trainer Marco Müller und Stefan Treuer zeigten einmal mehr dass sie sich von Rückständen nicht aus der Ruhe bringen lassen und so glich die SG Aulendorf nach einem schönen Spielzug über mehrere Stationen durch Janik Vogt zum 1:1 aus. Mit diesem Spielstand wurden dann auch die Seiten gewechselt.

In der 48. Minute wurde Janik Vogt von Andreas Krenzler herrlich in Szene gesetzt und vollendete dieses schöne Zuspiel technisch elegant zur 2:1 Führung für die Gäste aus Aulendorf. Nach 67 Minuten verwertete Andreas Krenzler eine Kopfballvorlage von Patrick Moll dynamisch und energisch zur 3:1 Führung. In der 80 Minute fiel dann die Entscheidung in der immer noch umkämpften Partie. Ramazan Ugur bediente mit einem Steilpass Daniel Thomas und dieser zirkelte den Ball technisch fein ins Molpertshauser Gehäuse zum 4:1. Kurz vor Spielende konnten die nie aufgebenden Gastgeber aus Molpertshaus durch Elias Bayler noch auf 4:2 verkürzen. Dennoch blieb es beim verdienten Auswärtssieg der SG Aulendorf.

FV Molpertshaus – SG Aulendorf 2:4


FV Molpertshaus: Thomas Lutz, Marc Gronmayer, Julian Sugg, Stefan Brändle, Florian Weiler, Jonas Ruff, Johannes Schmid, Andreas Brändle, Simon Kling, Andreas Arendt, Elias Bayler – Trainer: Alexander Albrecht
SG Aulendorf: Kristian Kashnjeti, Patrick Moll, Fabian Madlener, Ramazan Ugur, Manuel Brühl (85. Mehmed Demir), Daniel Thomas, Maxim Reuss (73. Dimitri Neb), Janik Vogt, Andreas Maucher, Lukas Steinhauser (76. Maximilian Zorell), Andreas Krenzler – Trainer: Stefan Treuer – Trainer: Marco Müller
Tore: 1:0 Simon Kling (6.), 1:1 Janik Vogt (33.), 1:2 Janik Vogt (49.), 1:3 Andreas Krenzler (68.), 1:4 Daniel Thomas (80.), 2:4 Elias Bayler (89.)

FV Molpertshaus II – SG Aulendorf II 2:1

Die zweite Mannschaft der SG Aulendorf unterliegt dem FV Molpertshaus II 1:2. In einer ausgeglichenen begegnung behielten die Gastgeber aus Molpertshaus letztendlich etwas glücklich alle 3 Punkte zuhause. Das Tor für die SG Aulendorf erzielte mit einem Distanzschuss Mick Braitsch.


FV Molpertshaus II: Bernhard Nold, Martin Detzel, Philipp Lander, Wilfried Mangler, Manuel Bausch, Silas Altvater, Lukas Kunst, Moritz Schad, Johannes Bayer, Fabian Bendel, Alexander Forster – Trainer: Marcel Madlener
SG Aulendorf II: Sebastian Ludwig, Florian Scham, Niko Gorbunov (46. Raphael Zimmermann), Patrick Demmer, Dennis Thierer (74. Alexander Stoll), Mick Braitsch, Michael Karasjov, Dennis Traub (85. Kevin Schuldis), Mario Käss, David- Noah Rimili (68. Johannes Ludwig), Sven Poluchinskich – Trainer: Thomas Hampp
Tore: 1:0 Johannes Bayer (7.), 2:0 Fabian Bendel (70.), 2:1 Mick Braitsch (73.)

Scroll to Top