SG Aulendorf – Fußball

Letzte Heimspiele der Saison gegen den SV Beuren

  • Home
  • Aktive
  • Letzte Heimspiele der Saison gegen den SV Beuren

29. Spieltag Bezirksliga Bodensee :

SG Aulendorf – SV Beuren 

Am Sonntag, den 28.05.2017 bestreiten unsere beiden Herrenmannschaften ihre letzten Heimspiele der Saison 2016/17.

Um 13.15 Uhr fordert zunächst eine wieder erstarkte SGA II den SV Beuren II heraus , dabei haben sich die Jungs um ihren Spielertrainer Martin Sommer einiges vorgenommen , denn das Spiel in der Vorrunde wurde denkbar knapp verloren.

Um 15 Uhr trifft die SGA I  in der Bezirksliga auf den Tabellendritten SV Beuren. Die Gäste aus dem Allgäu haben sich auch in ihrer zweiten Bezirksliga Saison durch gute Leistungen und Ergebnisse an die dritte Stelle gespielt. Zu welchen Taten die Mannen von Coach Marco Mayer in der Lage sind haben sie in der Vorrunde gegen die SGA eindrucksvoll unter Beweis gestellt und unseren Schwarz Gelben eine 0:10 Niederlage beigebracht.

Diese Niederlage aus der Vorrunde allein muss und wird für die SGA Motivation genug sein , um ein besseres Spiel zu zeigen.

Durch den Auswärtssieg im Nachholspiel am Mittwoch bei der SG Argental hat man im Aulendorfer Lager zumindest den Relegationsplatz abgesichert. Nun werden die Mannen von Coach Wolfgang Steinbach noch alles mögliche versuchen um doch noch eventuell diesen Relegationsplatz zu verlassen. Voraussetzung hierfür wäre allerdings zunächst ein Heimsieg gegen den SV Beuren. Dies scheint beim ersten Blick auf die Tabelle aber doch eher etwas unwahrscheinlich zu sein, doch schaut man sich einmal nur die Tabelle des Jahres 2017 an, so spielt der Sechste (SV Beuren 22 P.) gegen den Achten (SGA 19 P.) und zwar im Aulendorfer Stadion . Zuhause hat die SGA im Jahr 2017 nach 4 Heimsiegen nur gegen den Meister TSV Heimenkirch verloren. Somit wird deutlich dass die SGA durchaus in der Lage scheint auch gegen den SV Beuren zu gewinnen. Mit diesem Ziel vor Augen wird die heimstarke SGA auf jeden Fall dem SV Beuren alles abverlangen. Was am Ende dabei heraus kommt wird man sehen.

(ws)