SG Aulendorf – Fußball

Hygienekonzept

Das gültige Hygiene Konzept der SG Aulendorf Fußball 1920 e.V.

In den letzten Wochen hat die SG Aulendorf Fußball 1920 e.V. in enger Absprache und Genehmigung der Stadt Aulendorf ein für die SG Aulendorf Fußball 1920 e.V. gültiges Hygiene Konzept für den Stadionbereich und den Schulsportplatz/Schussenrieder Str. entwickelt.

Für Fragen stehen die Hygiene Beauftragten Richard Butter (Frauen) und Egon Madlener (Herren) und Christian Ramsperger (Jugend) jederzeit zur Verfügung.

 Unser Hygiene Konzept ist so ausgelegt dass max. 350 Zuschauer beim Spiel auf dem Stadionplatz (auf dem Nebenplatz nur 120) anwesend sein dürfen. Dies wird durch die Datenerhebung auch kontrolliert. 

Wer will kann hier bereits das notwendige Formular vorab ausfüllen und ausdrucken. Selbstverständlich können die Formulare auch auf dem Sportgelände ausgefüllt werden. Allerdings ist das Ausfüllen der Datenerhebung zwingend notwendig und vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Die SG Aulendorf bittet um Verständnis dass bei Nichteinhaltung der Datenerfassung der Zutritt zum Spiel untersagt wird. 

Um unnötige lange Wartezeiten vor dem Stadion zu umgehen bitten wir die Zuschauer rechtzeitig vor Beginn des Spiels zu kommen und von dem Service hier Gebrauch zu machen das Formular ausgefüllt mitzubringen.

Hier könnt ihr die Datenerhebung bereits ausfüllen und ausgedruckt zum Spiel mitbringen .

Näheres zu Corona etc. gibt der WFV auf seiner Homepage bekannt .https://www.wuerttfv.de/corona/

 

 

Scroll to Top