SG Aulendorf – Fußball

Bruno Nussbaumer erhielt Stern auf dem Walk of Fame im Stadion

  • Home
  • Aktive
  • Bruno Nussbaumer erhielt Stern auf dem Walk of Fame im Stadion

Bruno Nussbaumer erhielt einen Stern auf dem „Walk of Fame“

(ws) Der „Walk of Fame“ im Aulendorfer Stadion am Lehmgrubenweg wurde im Rahmen der Saisonabschlussfeier um einen weiteren Stern erweitert.

„Es gibt in unserem Verein sicherlich viele die es in den nächsten Jahren verdient haben hier auf dem Walk of Fame einen Stern zu bekommen“ so lautete das Statement unseres Vorstand Sport und Vorstandsprecher Eric Buraty aber im Moment und hier und heute gibt es nur einen der es verdient hat nämlich Bruno Nussbaumer.

Bei uns heißt seit 38 Jahren der Vereins Chronist Bruno Nussbaumer. Seit vielen Jahren, ja sogar Jahrzehnten, ist unser Bruno der Mann der alle verfügbaren Daten, Bilder etc. sammelt und akribisch genau kontrolliert und archiviert. Im Zeitalter des Internets ist dies auch heute noch viel Arbeit, die aber durch die modernen Computer etwas einfacher geworden ist. Ganz anders war es in den Jahren vor dem Computer und Internet. Aber auch damals hat unser Bruno alles gesammelt und archiviert. (z.B. Spielberichte, Aufstellungen, Bilder aus der Zeitung ausgeschnitten und in Leder gebundene Chronik Bücher eingeklebt…. Saison für Saison).

Wie wichtig diese Tätigkeit im Hintergrund eines jeden Vereins ist, merkt man meistens dann, wenn ein Vereinsjubiläum ansteht. Darum ist die Vereinsführung der SG Aulendorf Fußball 1920 e.V. froh und sehr stolz mit Bruno Nussbaumer ein Chronist der Extraklasse zu besitzen, und möchte sich mit diesem Stern bei ihm aufs herzlichste bedanken. Ohne die tatkräftige hervorragende Unterstützung von Bruno wäre auch die herrliche und gelungene Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum sehr viel schwieriger zu erstellen gewesen.

Aber auch als Fußballspieler war Bruno Nussbaumer immer am Ball.

Mit 548 absolvierten Spiele für die SG Aulendorf Fußball 1920 e.V. ist Bruno Nussbaumer immer noch der Spieler mit den meisten Einsätzen für die SG Aulendorf. Somit ist er der Rekordspieler der SGA.

Scroll to Top