SGA II schießt sich mit 5:1 Sieg in die Winterpause

Kreisliga B III :

SG Aulendorf II – SV Ankenreute II   5:1 (3:0)

(ws)Die zweite Mannschaft der SG Aulendorf feiert im letzten Spiel des Jahres 2019 einen deutlichen Heimsieg gegen den SV Ankenreute II.

Mit 5:1 schickten die Jungs der Trainer Thomas Hampp und Harald Moll den Gast aus Ankenreute nach Hause. Dennis Traub eröffnete mit dem 1:0 den Torreigen. Mario Käss setzte sich beim 2:0 energisch durch und vollendete souverän. Nach einem herrlichen Spielzug über mehrere Stationen brauchte Philipp Ludwig beim 3:0 nur noch einzuschieben. Nach der Pause erhöhte Maxi Zorell auf 4:0. Das 5:0 war ein Eigentor des SVA II. Kurz vor Ende der Spielzeit konnten die Gäste noch den Ehrentreffer zum 5:1 erzielen.

Mit diesem Sieg beendet die SGA II das Jahr auf dem 3. Platz mit einem Spiel weniger .

SG Aulendorf II: Shukrat Kasymov, Marcel Schien, Tobias Gußmann, Dennis Thierer (70. Johannes Ludwig), Stefan Treuer, Eduard Niederquell, Sam Buraty, Dennis Traub, Maximilian Zorell (75. Marcel Teißler), Phillip Ludwig (66. Mick Braitsch), Mario Käss (78. Benjamin Fürst) – Trainer: Harald Moll – Trainer: Thomas Hampp

Schiedsrichter: Wolfgang Schuler
Tore: 1:0 Dennis Traub (18.), 2:0 Mario Käss (33.), 3:0 Phillip Ludwig (40.), 4:0 Maximilian Zorell (58.), 5:0 Eigentor (67.)

Attachment