SG Aulendorf – Meister der Kreisliga A

SG Aulendorf spielt nach 20 Jahren wieder in der Bezirksliga!

SGA_Meister_2013Im letzten Saisonspiel gegen den Tabellendritten vom FV Bad Waldsee I konnte die 1. Mannschaft mit einem 3:0 Sieg die Meisterschaft in der Kreisliga A Bodensee Staffel 1 und damit auch den Aufstieg in die Bezirksliga Bodensee perfekt machen. Vor einer phantastischen Zuschauerkulisse von über 600 Zuschauern im Lehmgrubenstadion siegten die Jungs nach Toren von Toptorjäger Andreas Krenzler (2) und Andreas Stöckler absolut verdient mit 3:0. Nach dem Schlusspfiff herrschte grenzenloser Jubel im Aulendorfer Fußballstadion und die anschließende „obligatorische“ Saisonabschlussfeier wurde kurzerhand in eine rauschende Meisterschaftsfeier umgewandelt.

Die Mannschaft von Coach Chris Heß spielte in der Liga eine ganz starke Runde und konnte die letzten 10 Spiele allesamt gewinnen, einen zwischenzeitlichen 8-Punkte-Rückstand auf den SV Reute in einen 2 Punkte-Vorsprung ummünzen und so die einmalige Meisterschaftschance zum Aufstieg in die Bezirksliga nutzen.

Die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Bezirksliga, nach über 20-jähriger Abstinenz, war das „Sahnehäubchen“ auf eine grandiose Saison des Teams! Die Vereinsführung um den 1. Vorstand Jochen Haas und auch die super SGA-Fans können auf jeden Fall stolz auf „ihre“ Mannschaft und deren gezeigten Leistungen sein!