Hart erkämpfter Pflichtsieg gegen SGM Grünkraut/Waldburg

Kreisliga A I :

SG Aulendorf – SGM Grünkraut/Waldburg  2:0 (1:0)

(ws)Die SG Aulendorf bezwingt im Heimspiel die SGM Waldburg/Grünkraut nach einem zerfahrenen Spiel letztendlich verdient mit 2:0. Mit diesem Pflichtsieg bleibt die SG Aulendorf weiterhin an der Tabellenspitze der Kreisliga A.

Über die gesamte Spielzeit tat sich der Tabellenführer schwer ins Spiel zu finden, da man insgesamt die Laufbereitschaft etwas vermissen ließ. So dauerte es bis kurz vor der Halbzeitpause mit dem Führungstor für die Heimmannschaft. Nach einem beherzten Solo in den Strafraum der Gäste wurde Janik Vogt regelwidrig von den Beinen geholt und der hervorragend pfeifende Schiedsrichter Andre Altmann aus Marktdorf zeigte auf den Elfmeterpunkt. Andreas Krenzler ließ sich diese Chance nicht nehmen und schoss sein Team mit 1:0 in Führung.

Nach der Pause kam die SG Aulendorf dann etwas schwungvoller aus der Kabine . Gegen die aber weiterhin defensiv gut arbeitenden Gäste blieb es ein zähes Geduldspiel. Nach einer Eckballvariante bei der am Ende Patrick Moll den Ball präzise auf Andreas Krenzler spielte fiel das entscheidende 2:0. Mit seinem 21. Saisontreffer setzte Andreas Krenzler den Deckel auf die Partie.

SG Aulendorf: Tim Hampp, Fabian Madlener, Patrick Demmer (63. Jochen Daiber), Patrick Moll (76. Andreas Stöckler), Daniel Thomas, Felix Steinhauser, Andreas Maucher, Janik Vogt (89. Eduard Niederquell), Alexander Allgäuer (68. Ramazan Ugur), Lukas Steinhauser, Andreas Krenzler – Trainer: Andreas Krenzler – Trainer: Thomas Hampp
SG Waldburg / Grünkraut: Lukas Wagner, Daniel Erb, Andre Märkle, Steffen Hauser, Levin Wölfle, Pade Kibele, Ernest Kinie, David Steier, Hubert Sterk, Julius Igel, Simon Gröner – Trainer: David Polka
Schiedsrichter:
Tore: 1:0 Andreas Krenzler (44.), 2:0 Andreas Krenzler (65.)
Hier geht’s zu den Liveticker-Highlights

Attachment