Furioser Auftakt in den Schussen Pokal

Schussenpokal 2019

SG Aulendorf – SC Michelwinnaden  7:0

SG Aulendorf – SV Horgenzell 8:0

(ws)Die SG Aulendorf  startet mit zwei Kantersiegen in den Schussenpokal 2019. Im ersten Gruppenspiel gewannen die Jungs von Trainer Andreas Krenzler mit 7:0 gegen den SC Michelwinnaden. Die Tore für die SGA erzielten Daniel Thomas (4), Andreas Stöckler, Lukas Steinhauser und ein Eigentor des SCM.

Im zweiten Gruppenspiel ging es dann gegen die von Mike Gleich trainierten Horgenzeller. Auch in diesem Spiel ließ die SGA ihrem Gegner keinen Stich und am Ende hieß es 8:0 für die SG Aulendorf . Die Tore erzielten Andreas Krenzler (2), Robin Büdinger, Marcel Schien, Mario Käss, Daniel Thomas, Felix Steinhauser und Lukas Steinhauser.

Somit hat sich die SGA als Gruppenerster für das Viertelfinale qualifiziert und spielt am Dienstag, den 16.07. um 17:30 Uhr gegen den SV Mochenwangen.

Attachment