E II Junioren belegen Platz 4 in der Endrunde

Sparkassen Junior Cup

Platz 4 in der Endrunde

Die E II Junioren der SG Aulendorf belegten bei der Endrunde des Sparkassen Junior Cups einen sehr guten 4. Platz. Die Jungs von Trainer Manfred Zoll zeigten in der Ravensburger Kuppelnauhalle sowohl spielerisch als auch kämpferisch eine sehr gute Leistung.

Im ersten Spiel unterlag die SGA knapp mit 0:2 gegen den FV Ravensburg III, danach wurde der FV Bad Waldsee II mit 2:1 geschlagen . Im dritten Spiel musste die SGA gegen den TSB Ravensburg III antreten und unterlag denkbar knapp und unglücklich in den letzten Sekunden des Spiels mit 1:2. Im letzten Spiel trennten sich die Schützlinge von Manne Zoll mit 0:0 vom SV Oberzell II. Somit belegte die SG Aulendorf II am Ende mit 4 Punkten den sehr guten 4. Platz in der Hallenendrunde des Bezirks.

 

D II Junioren belegen Platz 5

Auch die DII Junioren der SG Aulendorf haben sich für die Endrunde des Bezirks qualifiziert. Das Turnier fand in Baienfurt statt. Die Jungs der SGA versuchten alles und zeigten zum Teil sehr gute Leistungen , die am Ende zu einem respektablen 5. Platz reichten.

Attachment