Am Sonntag kommt der Aufsteiger FV Molpertshaus

Sonntag, den 6.10.2019 

SG Aulendorf – FV Molpertshaus    15 Uhr 

(ws)Am Sonntag empfängt die SGA im heimischen Stadion am Lehmgrubenweg den Aufsteiger aus Molpertshaus. Der FVM hat am letzten Spieltag den ersten Saisonsieg eingetütet und dies gegen den Meisterschafts Favorit SG Baienfurt. Mit 3:2 ließen die Mannen von Trainer Otto Gaissert die SGB alt aussehen. Mit diesem Sieg haben die Aufsteiger gezeigt zu welchen Taten Sie in der Lage sind.

Die SG Aulendorf ist deshalb gewarnt und wird den Gegner sicherlich nicht auf die leichte Schulter nehmen und unterschätzen. Nach der Niederlage am vergangenen Spieltag beim Bezirksliga Absteiger SV Baindt ist man im Aulendorfer Lager bemüht dass man mit einem Heimsieg gegen den FV Molpertshaus gleich wieder in die Erfolgsspur zurück findet. Sicherlich war die Niederlage in Baindt nicht in der Höhe eingeplant und es sah auch lange Zeit nicht danach aus. Erst ein Dreierpack von Max Schmidt in 9 Minuten und die unnötige Gelb Rote Karte der SGA  brachte dem Tabellenführer die erste Saisonniederlage bei. Bis dahin war die SGA ,vorallem in der ersten Spielhälfte , gut im Spiel und hatte einige gute bis sehr gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. Nun heißt es für die SGA ruhig zu bleiben und sich auf die Stärken zu hause zu konzentrieren dann klappt es auch mit dem nächsten guten Auftritt im heimischen Stadion .

Am nächsten Sonntag, den 13.10. reist die SGA dann zur SG Baienfurt.

 

Bereits um 13:15 Uhr treffen die beiden zweiten Mannschaften aufeinander, und auch in diesem Spiel will die SGA II nach der Niederlage in Baindt mit einem Sieg sofort wieder in die Erfolgsspur zurück.